Gesundes & Dauerhaftes Abnehmen

Doch was steckt wirklich hinter diesen Diät-Trends? Alle versprechen sie schnelles Abnehmen, doch klappt das wirklich? Wir gehen den bekanntesten Diäten auf die Spur und verraten Ihnen, welche Diät-Tipps wirklich funktionieren. Wir prüfen die großen Diät-Versprechen auf ihren Wahrheitsgehalt und sagen Ihnen, was die Wissenschaft zu den Diät-Trends sagt. Direkt nach dem Aufstehen sollen Kohlenhydrate verspeist werden, da der Körper seine Glykogenspeicher über die Nacht nicht gefüllt hat und Energie benötigt. Kohlenhydrate können als Makronährstoff am einfachsten in Energie umgewandelt werden.

Es ist kein Tag, mit Ausnahme des Unterschiedes zwischen Trainingstagen und trainingsfreien Tagen, vorgesehen, an dem die Ernährung anders verläuft. Dies könnte schnell monoton erscheinen und so ist es gegebenenfalls schwer die Motivation für diese Diät aufrecht zu erhalten. Bei Magen-Darm-Erkrankungen wirkt der Ingwer vor allem durch seinen wärmenden Effekt. Dadurch soll die Durchblutung im Darm verbessert werden. Entzündungen können abheilen, die Darmschleimhaut erholt sich.

Nicht geeignet ist die DASH-Diät dagegen für Kinder und Leistungssportler. Beide Gruppen haben einen speziellen Energie- und Nährstoffbedarf, den die DASH-Diät möglicherweise nicht decken kann. Zudem sollten Schwangere und Menschen, die zu einem niedrigen Blutdruck neigen, einen Arzt um Rat fragen, bevor sie die Diät beginnen.

Bei “Fit for Life” wird nicht nur die Trennung von Kohlenhydraten und Proteinen gefordert, sondern auch der Verzicht auf Milch- und Milchprodukte. Außerdem soll destilliertes Wasser zur “Entschlackung” verwendet werden – was bedeutet, dass man auf die in Wasser enthaltenen Mineralstoffe und Spurenelemente verzichtet. Weil man weniger Fett und verdeckten Zucker zu sich nimmt, kann man mit dieser Diät abnehmen; auch über eine längere Zeit. Die Diät fördert auch das Wissen um die Zusammensetzung der Nahrungsmittel.

Die Coaches, die die Treffen leiten sind keine Ernährungscoaches, sondern ehemalige Teilnehmer, die intern gecoacht wurden. Die Treffen sind stark von der Qualität des Coaches abhängig. Man lernt sehr viel über gesunde Ernährung und kann besser einschätzen, was wirklich gesunde Ernährung bedeutet.

Fasten-Plan Mit der Fasten-Methode ist es gut möglich, schnell ein paar Kilo Gewicht zu verlieren. Auch das Intervall-Fasten hat viele Fans gefunden. Haferflocken – gesunde AlleskönnerHaferflocken sind nachhaltig und gesund. Hier finden Sie zwei Rezepte für Porridge in süß und herzhaft, die Lust auf mehr machen. Grundsätzlich sollten Sie Diäten immer äußerst kritisch betrachten. Vielmehr sollte Ihr Ziel eine Ernährungsoptimierung sein.